Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Zeitschrift PULSAR Nr. 2 März 2018

Pulsar-Cover
•  24. Pulsar-Kongress
•  Kongressprogramm, ReferentInnen, Vorträge
•  Begegnung mit Braco – Der gebende Blick
•  Heilkunde: Ich kann nichts dafür
•  Naturheilkunde: Grippemittel im Visier
•  Wunscherfüllung im "Goldenen" Raum
•  Die Schuld des Dr. Virus
•  Burnout – Signatur eines Lebens ohne Sinn
•  Den Geist neu erschaffen

•  TimeLine – Von der Vergangenheit in die Zukunft

•  Ist das Leben mit Engeln wirklich anders?
•  Seelenschritte: Kleine Schritte – große Veränderungen
•  TAO-Kalligrafie
•  25 Jahre Prana-Schule Austria
•  uvm.

 

 

Begegnung mit Braco – Der gebende Blick

Braco ist Referent am 24. PULSAR-Kongress in Graz

Seit 1995 widmet Braco sein Lebenswerk der Aufgabe, seine Gabe mit den Menschen zu teilen. Er vermittelt weder Lehren noch Lebensphilosophien, noch hat er jemals ein Interview in den Medien gegeben. Er überlässt es anderen, das Geschehen zu beurteilen. Was er gibt, ist sein Blick.

Braco

Er steht nur einige Minuten schweigend vor den Menschengruppen und schaut sie an. Die Besucher der Events fühlen oft eine Wärme, etwas besonders Gutes, einen tiefen Frieden, manche sprechen von einem Glücksgefühl oder einem inneren Angehobensein. Auch Lebensprobleme, Schwierigkeiten in Familie und Beruf fanden eine unerwartet positive Wende.

Prof. Schneider, Gründer des Weltkongresses für geistiges Heilen (Baseler PSI Tage) lud Braco vor einigen Jahren zu seinem Kongress in der Schweiz ein. Anschließend schrieb Schneider ein Buch über ihn und beschrieb sein Wirken: „... in der Begegnung mit Braco`s Blick kann der Mensch heraufgehoben werden auf eine höhere Bewusstseinsebene“. In den letzten Jahren war Braco weltweit immer wieder zu Kongressen, Expos und Festivals geladen und zog jedes Mal eine große Zahl an Menschen an. Der US-amerikanische em. Prof. William A. Tiller, Stanfort University, sah in Braco die führende Persönlichkeit des neuen Paradigmas.

2012 erhielt Braco eine hohe Friedensauszeichnung in der Tillmann Kapelle der Vereinten Nationen: den Peace Pole. Im Oktober 2016 wurde der erste Kino- Dokumentarfilm über Braco: „The Power of Silence“ in New York und Los Angeles welturaufgeführt. Namhafte Persönlichkeiten wie der internationale Bestsellerautor Paulo Coelho und Rabbi Jack Bemporad kommen zu Wort. Erzähler ist der bekannte Hollywood Schauspieler Armand Assante.

Weitere Infos: www.braco.me

Es sollen ausschließlich Erwachsene (ab 18 Jahren) an einer Begegnung teilnehmen. Kinder und schwangere Frauen ab dem dritten Schwangerschaftsmonat können nicht teilnehmen.

[...]

Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen PULSAR-Ausgabe.

   
© ALLROUNDER