Zeitschrift PULSAR Nr. 1 Februar 2023

Pulsar-Cover
•  Einverstandensein
•  Seelenmedizin
•  Naturheilkunde: Übersäuerung und Demenz
•  Interview mit Prof. Stefan Kölsch
•  Die neue Gnosis

•  Heilkunde: Harmonie – Krieg und Frieden
•  Das Schicksal – 10. Septennium
•  Frieden finden in der Leere des Seins
•  Plogging

•  Glücksmomente entdecken

•  Kampf der Arteriosklerose
•  Interview mit Ing. Hana Blahova
•  Geometrie verbindet Frequenzen
•  Hortus Conclusus

•  uvm.

 

 

Vorschau-2013

Ausgabe Nr. 2 MÄRZ 2023:

  • Was bedeutet "gut genährt"?
  • Säurefallen und ihre Köder
  • F.-X.-Mayr-Kur noch modern?
  • Je bitterer, desto besser

 


Facebook Pulsar

Besuchen Sie die Zeitschrift Pulsar auch auf Facebook!

Testabo

Lesen Sie

Gesundheit & Esoterik

In der vielseitigen Zeitschrift PULSAR finden Sie Beiträge über:
Gesundheit, Alternativmedizin, Psychologie & Psychotherapie, bodenständige Esoterik, Energiearbeit, Energetische Medizin, Homöopathie, bewusstes Leben, spirituelle Entwicklung, ökologisches Denken, umweltschonende Technologien ...

Sie erhalten die kommenden drei Ausgaben hintereinander – kostenlos und unverbindlich, d.h. das Testabo geht nicht in ein Abonnement über und Sie brauchen es nicht zu kündigen!

Gleich Testabo bestellen!

 
Testen Sie hier kostenlos das DIGITALE Pulsar-Abo (ePaper, Online-Abo)!

 

Für Biokinematik-Interessierte: Artikel "Das Dehnungs-Ritual" hier zum DOWNLOADEN

Sonderheft BIOKINEMATIK
um Euro 5,- inklusive Versand
Neu: 2. Auflage

Biokinematik-Heft 

BIOKINEMATIK-Seminar I 

mit Heilpraktiker Dirk Ohlsen –
in Leoben: ab April 2023

Info und Anmeldung bei Pulsar:
Tel.: 03135/809020

Schmerzfrei durch Biokinematik: Ein Muskelfunktions- und Beweglichkeitstraining 

   
© ALLROUNDER
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.